SC Korb Fussball

Die Jungs vom Korber Kopf

01.04.2019 - 1. Mannschaft mit starkem Auftritt

Bezirksliga - 1. Mannschaft
SCK 5: SV Unterweissach

Geht doch. Deutlich gewannen die Kobras mit 5:0 gegen SV Unterweissach. Weil die Abwehr durch "Capitano" Fabian Dietz deutlich stabiler war und sie diesmal effektiver im Abschluss waren. Dabei wären die Gäste fast in Führung gegangen doch Paul Klemm konnte den Schuß des Unterweissacher Stürmers nach 2 Minuten zur Ecke abwehren. Vor der Pause schoß Nico Schulz einen Freistoß scharf in den Strafraum der Unterweissacher und Noah Brill drückte den Ball zum 1:0 über die Torlinie. Die Korber machten nach der Pause Druck und wieder nach einem Freistoß fiel das 2:0. Fabian Dietz auf Alexander Kuppinger und er köpfte ein. 10 Minuten später spielte Nco Schulz Philipp Eckardt frei und er schob überlegt zum 3:0 ein. Nach einem Vollsprint auf rechts spielte Nico Schulz Marco Schulz an, der ließ den Ball durch und Philipp Eckardt schlenzte den Ball zum 4:0 rein, wieder nach 10 Minuten. Den Deckel drauf machte dann Nico Schulz, als er den Ball kurz vor Spielende mit links über den Gästetorspieler ins Netz schlenzte. Bericht von UWE NIMFÜHR

 Am Mittwoch 03.04.2019 19:30 kommt es im Viertelfinale des Bezirkspokals zum Duell mit dem Bezirksligisten SG Schorndorf.

 Am Sonntag 07.04.2019 15 Uhr spielt der SC Korb beim starken Aufsteiger KTSV Hößlinswart.